Global WebReader

Nachdem der Google Translator mich die letzten Wochen gehasst hat, funktioniert es nun endlich wieder 😀 ! Und natürlich möchte ich immernoch, dass der übersetzte Text vorgelesen wird.
Um das zu erreichen, hatte ich ja schon früher an einer möglichen Lösung gearbeitet - diese habe ich nun nochmal komplett umgeschrieben.

Sie sollte eigentlich auch auf der Index-Seite funktionieren. Warum es trotzdem nicht klappt? Keine Ahnung! Vielleicht hat ja einer meiner Leser eine Erklärung dafür, warum es nicht funktioniert?!

So sieht das ganze bisher aus:

1
2
3
4
5
6
  // replace WebReader link
  if ($lang != BASE_LANG) {
    $buf = preg_replace("!wr\.readspeaker\.com\/webreader\/webreader\.php\?cid\=(.+)\&t\=(.+)\&url\=" . BLOG_HOME . "!i",
                        "wr.readspeaker.com/webreader/webreader.php?cid=$1&t=$2&url=" . BLOG_HOME . "/" . $lang,
                        $buf);
  }

Dieser Quelltext kommt - ohne weitere Modifikationen - in die Funktion gltr_clean_translated_page() in der Datei translator.php des Global Translator-Plugins.

Und nicht vergessen: Ich hafte nicht für Schäden an Software, Hardware oder für Vermögensschäden, die durch Anwendung dieser Änderungen entstanden sind oder entstehen könnten. 😉
Mehrsprachige Grüße, Kenny

2 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. ¡HOLA! ich habe spaßeshalber mal nach dem webreader gegooglet und dein blog gefunden
    🙂

    ich habe das mal ausprobiert. du weisst schon, dass dein vorleser die übersetzungen trotzdem entsprechend der deutschen phonetik vorliest?
    😉

    seit anfang des jahres habe ich mein blog zweisprachig (ich schreibe meine übersetzungen selber 😉 ).ich habe jetzt das "problem", dass ich es nur auf deutsch vorlesen lassen kann, da der webReader free ja nur auf eine sprache begrenzt ist. schade 🙁 aber trotzdem geil, ich liebe den webReader ^^

    LG! der RIO

    • Ja, das ist mir bewusst 😀 ! Finde das allerdings sogar ziemlich amüsant, um nicht zu sagen spaßig 😉 . Finde es übrigens eine riesige Leistung, dass du deinen Blog manuell übersetzt! Benutzt du ein spezielles Plugin, damit du die verschiedenen Sprachversionen parallel anbieten kannst, oder hast du das einfach über Unterseiten gelöst?

Schreibe einen Kommentar

Um Ihnen beim weiteren Kommentieren auf dieser Webseite die erneute Eingabe Ihrer Daten zu ersparen, wird beim Absenden Ihres Kommentars ein Cookie an Ihren Browser gesendet und von diesem gespeichert. Mit dem Absenden eines Kommentars auf dieser Webseite stimmen Sie der Speicherung und Übertragung dieses Cookies explizit zu.

Pflichtfelder sind mit * markiert.