Mein Ziel: eine richtige Küche!

Nurnoch ca. 6 Monate, dann ist es endlich soweit - dann ist mein Studium (so gut wie) beendet und der Umzug in meine zweite eigene Bude steht an.

Bisher wohne ich noch in einer möblierten Wohnung - als Student garnicht mal sooo schlecht, dass man sich für eine vorrübergehende Wohnung keine teuren, neuen Möbel kaufen muss, nur um sie 3 Jahre später wieder auseinander zu nehmen.

Natürlich bringt das ganze auch ein paar Einschränkungen mit sich, die jedoch hoffentlich bald der Vergangenheit angehören 😀 . Die erste Sache, die ich unbedingt in meiner neuen Wohnung haben möchte, ist eine ordentliche Küche!

Wer sich jetzt wundert, wie meine derzeitige Küche aussieht: hier habe ich mal ein Foto davon gemacht.

Küche B - Bild 1

Küche B - Bild 1

Ja, ich weiß - ihr fragt euch, was ich für ein Problem habe. Immerhin habe ich doch eine absolute Luxusküche - mit Mikrowelle, Backofen mit Umluft, einen Kühlschrank, einen Herd und eine Spühle.

Aber habt ihr schonmal versucht, mit 2 Herdplatten ordentlich zu kochen, in so einem Mini-Ofen etwas anderes zu machen, als Pizza und andere Fertiggerichte zu backen oder eine Geschirr-Ladung zu waschen, wenn euch die Spühle nicht mal bis zur Hüfte reicht 😀 ?

Jetzt fragt man sich natürlich wie solch eine richtige Küche aussehen könnte - ich habe allerdings schonmal etwas vorbereitet 😉 .

Küche A - Bild 1

Küche A - Bild 1


Küche A - Bild 2

Küche A - Bild 2

Das ist natürlich nur eine beispielhafte Küche, die mir für den Anfang jedoch völlig ausreichen würde - wer will, kann sich ja bei mir melden und mir ein bisschen Geld oder ein paar Accessoires für meine erste, richtige Küche spenden 😉 .

Und bevor jetzt jemand kommt und fragt, was das ganze hier zu suchen hat: ich wollte nur mal zeigen, was in meinem Leben sonst so vor sich geht 😀 .
Küchen-träumerische Grüße, Kenny

2 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Na deine jetzige "Küche" ist immerhin größer als meine...wenngleich meine weniger chaotisch aussieht 😉

Schreibe einen Kommentar

Um Ihnen beim weiteren Kommentieren auf dieser Webseite die erneute Eingabe Ihrer Daten zu ersparen, wird beim Absenden Ihres Kommentars ein Cookie an Ihren Browser gesendet und von diesem gespeichert. Mit dem Absenden eines Kommentars auf dieser Webseite stimmen Sie der Speicherung und Übertragung dieses Cookies explizit zu.

Pflichtfelder sind mit * markiert.