GMX FreeMail mit kostenlosem SSL

Da wir gerade bei Sicherheit sind, wollte ich noch eben eine kleine Information nachschieben. Wie die meisten wahrscheinlich wissen, gibt es für Kunden des FreeMail-Angebots von GMX SSL nur für den Schutz des Logins. Alle weiteren Daten (inklusive der Mailtexte) werden beim Webabruf unverschlüsselt übertragen. Wer mehr will, muss sich eines der Top- oder Pro-Pakete kaufen... dachte ich.

Es mag zwar nicht komfortabel sein, aber für den schnellen Abruf reicht es aus - die mobile Weboberfläche von GMX. Diese hat (neben der Dateneinsparung) auch noch einen anderen Vorteil: Sie macht keinen Unterschied zwischen arm (FreeMail) und reich (Top- und Pro-Mail), sondern bietet allen Besuchern kostenlosen SSL-Schutz der gesamten Datenübertragung an. Was für ein Glück, dass die mobile Version nicht nur auf mobilen Endgeräten genutzt werden kann. 🙂
Verschlüsselte Grüße, Kenny

4 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Auch ohne Erwerb eines kostenpflichtigen Paketes ist der Zugang zu GMX mit SSL möglich. Alles was man dazu braucht ist die richtige Adresse. Die Bedienung erfolgt komfortabel im Vollformat und der Login zudem sogar ohne nervige Werbung.

    • Habe schon gemerkt. Wenn man auf "gmx.de" geht, wird man inzwischen auf "gmx.net" umgeworfen und auch über den normalen Login wird nun grundsätzlich alles SSL-verschlüsselt (nicht mehr nur die Login-Daten). Positive Entwicklung, wie ich finde. 😀

Schreibe einen Kommentar

Um Ihnen beim weiteren Kommentieren auf dieser Webseite die erneute Eingabe Ihrer Daten zu ersparen, wird beim Absenden Ihres Kommentars ein Cookie an Ihren Browser gesendet und von diesem gespeichert. Mit dem Absenden eines Kommentars auf dieser Webseite stimmen Sie der Speicherung und Übertragung dieses Cookies explizit zu.

Pflichtfelder sind mit * markiert.