Wubi – der Linux-Installer für Windows

Ich bin gerade dabei, meinen EEE PC auf Vordermann zu bringen und ihn mit Windows XP und Puppeee auszustatten.

Während meinen Recherchen bin ich gerade auf ein ultrageniales Tool gestoßen: Wubi! Dabei handelt es sich um einen Ubuntu-Installer, der in Windows wie ein normales Installationsprogramm verwendet werden kann :D !
Der Clou: Man erzeugt damit eine Art virtuelle Partition, die sich auf der eigenen Windows-Partition befindet. Zum installieren muss man sich also weder ums Partitionieren, den Bootloader oder die restliche Installation kümmern... und wenn man keine Lust mehr auf Linux hat, kann man es einfach deinstallieren.

Das ganze ist übrigens nicht mit einer einfachen Virtualisierung zu vergleichen. Beim Hochfahren kann man im Windows-Bootloader aussuchen, ob man das Windows laden will, oder das installierte Ubuntu.... einfach genial! :D
Dualboot-Grüße, Kenny