VSRE: Very Short Reply Expected

Kennt ihr das? Ihr erhaltet eine Mail, in der gefragt wird, ob ihr an Event X teilnehmen wollt, müsst aber leider absagen? Und anstatt einfach "Nein." oder "Keine Zeit." zu schreiben, schreibt ihr einen halben Roman, in dem ihr euch rechtfertigt, warum ihr leider ablehnen müsst? Genau für solche Situationen hat sich jemand etwas ausgedacht: VSRE.

VSRE steht für Very Short Reply Expected (= "sehr kurze Antwort erwartet") und bedeutet, dass der Absender eine Antwort erwartet, diese jedoch nach Möglichkeit sehr kurz ausfallen soll. Damit wird signalisiert, dass der Empfänger der E-Mail nicht in einem langen Roman antworten, sondern kurz zu- oder absagen soll. Es wird empfohlen, das Kürzel direkt im E-Mail-Betreff zu verwenden (z.B. "VSRE: Bowling am Sonntag?"), dass man sie jedoch auch zum Beispiel als Abschiedsformel verwenden kann ("VSRE, Kenny").

Das ganze nahm seinen Ursprung in einem griechischen Blog und wurde danach bei yCombinator stark diskutiert. Dabei wurde auch die fordernde Natur von VSRE angesprochen - denn dort SOLL man kurz antworten, eine lange Antwort ist nicht erwünscht.
Deshalb entstanden schnell neue Varianten wie VSRA (= Very Short Reply Accepted), VSRW (= Very Short Reply Welcome) und VSRP (= Very Short Reply Preferred), dessen Abkürzung an RSVP (= "répondez s'il vous plaît" = "um Antwort wird gebeten") angelehnt ist. Alle diese Varianten sollen ausdrücken, dass man sehr kurz antworten DARF, dass man jedoch auch lang antworten kann, falls das notwendig ist. Bei der Ursprungsform VSRE soll hingegen der Absender darauf antworten, dass eine kurze Antwort überhaupt möglich ist. Soetwas wie "VSRE: Bitte beschreiben Sie die Entstehung der Erde." wäre also eher aussichtslos.

Ich werde in der nächsten Zeit mal sehen, wie ich VSRE am besten einsetzen kann. Da diese Abkürzung noch sehr unbekannt ist, ist es sinnvoll, im E-Mail-Footer explizit auf http://vsre.info hinzuweisen, damit sich das Wissen um diese Abkürzung weiterverbreitet. Und mit etwas Glück können wir irgendwann kurz antworten, wenn eine kurze Antwort wirklich ausreichend ist. 🙂
VSRE, Kenny

2 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Wie ich schon einmal auf Twitter hinwies, gibt es noch three.sentenc.es, entweder als Ergänzung oder Alternative zu VSRE.
    Hierbei liegt der Fokus bereits auf dem Schreiber, der sich kurzfassen möchte.
    Es gibt davon noch Variationen mit 2, 4 und 5 Sätzen.

Schreibe einen Kommentar

Um Ihnen beim weiteren Kommentieren auf dieser Webseite die erneute Eingabe Ihrer Daten zu ersparen, wird beim Absenden Ihres Kommentars ein Cookie an Ihren Browser gesendet und von diesem gespeichert. Mit dem Absenden eines Kommentars auf dieser Webseite stimmen Sie der Speicherung und Übertragung dieses Cookies explizit zu.

Pflichtfelder sind mit * markiert.